Google-Play-Store-Veröffentlichung

Habe ein App eingereicht bei Google PlayStore und bekomm die aussage:

Die von Ihnen eingereichte App wurde abgelehnt, weil sie unter Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen für die YouTube API die Hintergrundwiedergabe von YouTube-Videos ermöglicht.

Ich hatte nur ein Webview eingebaut der YT anzeigt.

Sollte nochmal einer drüber stolpern, hab es jetzt wiefolgt und hoffe es geht durch:

@Override
public void onPause() {
    mWebView.onPause();
    super.onPause();
}

@Override
public void onSaveInstanceState(Bundle outState) {
    mWebView.saveState(outState);
    super.onSaveInstanceState(outState);
}

@Override
public void onDestroy() {
    mWebView.destroy();
    mWebView = null;        
    super.onDestroy();
}

Kennt jemand nen anderen weg?

1 Like

HA! ok das wars…
Jetzt stellt sich nur die frage warum sagen die dann nciht webview is playing sonder YT is playing?

1 Like

Vielleicht weil nur die YouTube-Aktivität durch den externen Mess-Proxy durchgeht?

Wenn nichts aktiv arbeitet, werden sie vermutlich auch nichts an Traffic merken können.