Nginx unter einem Bitnami-AWS-Lightsail-Image betreiben

aws
amazon
ec2
lightsail
bitnami
nginx
linux
ubuntu
php
lamp
apache
Tags: #<Tag:0x00007f996f289078> #<Tag:0x00007f996f288f38> #<Tag:0x00007f996f288df8> #<Tag:0x00007f996f288cb8> #<Tag:0x00007f996f288b78> #<Tag:0x00007f996f288a38> #<Tag:0x00007f996f2888f8> #<Tag:0x00007f996f2887b8> #<Tag:0x00007f996f288678> #<Tag:0x00007f996f288538> #<Tag:0x00007f996f2883f8>

#1

Vor Kurzem habe ich ganz stolz einen produktiven Nginx-Ubuntu-Server bei Amazon AWS Lightsail installiert und konfiguriert. Sogar mit Let’s Encrypt.

Nachfolgend ein paar Ressourcen und Tipps dazu, die mir geholfen haben.


Let’s-Encrypt-Zertifikat erneuern

Um das SSL-Zertifikat regelmäßig zu erneuern, ist eigentlich ein Cronjob mit folgender Zeile nötig:

/opt/bitnami/letsencrypt/certbot-auto renew

Leider funktioniert das bei mir nicht, wenn NGINX läuft.

Die Lösung ist, dass ich ein komplettes Bash-Skript geschrieben habe (“renew-certs.sh”) mit folgendem Inhalt:

#!/bin/sh

/opt/bitnami/ctlscript.sh stop
/opt/bitnami/letsencrypt/certbot-auto renew
/opt/bitnami/ctlscript.sh start

Dieses trage ich dann als cronjob ein (sudo crontab -e):

24  0 * * * /usr/bin/sudo /home/zeta/renew-certs.sh > /home/zeta/renew-certs.log 2>&1